Scheibenaustausch

Ist der Schaden an der Windschutzscheibe Ihres Fahrzeuges zu groß oder wurde die Heck- oder Seitenscheibe durch einen Einbruch zerstört, ist der Austausch des betroffenen Glases unumgänglich. Damit Sie zügig wieder mit einem sicheren Fahrzeug unterwegs sein können, tauschen wir Ihre Autoglasscheiben in diesem Fall schnell und kompetent aus.

Steinschlag Frontscheibe

Vorgehensweise bei irreparablen Schäden der Windschutzscheibe:

Die beschädigte Windschutzscheibe wird durch uns von der Fahrzeugkarosserie getrennt und anschließend entsorgt. Im Bereich der Fassung tragen wir anschließend einen Hochleistungsklebstoff auf und fixieren die neue Scheibe. Nach dem Aushärten des Klebstoffs ist Ihr Fahrzeug sofort wieder einsatzbereit.

Um eine hohe Sicherheit und Qualität zu gewährleisten setzen wir beim Austausch natürlich auf Scheiben in Erstausrüsterqualität.

Welche Kosten kommen auf Sie zu?

Die Kosten für die Behebung des bestehenden Glasschadens sind abhängig von der Art Ihres bestehenden Versicherungsschutzes.

Haben Sie eine Kaskoversicherung und ist der Schaden an Ihrer Windschutzscheibe reparabel, dann ist die anstehende Reparatur in der Regel kostenfrei. Ein Großteil der Versicherer übernimmt die Kosten der Reparatur vollständig.

Muss die Scheibe ausgetauscht werden zahlen Sie nur den festgelegten Betrag Ihrer Selbstbeteiligung. In der Regel belaufen sich die Kosten auf 150,- oder 300,-Euro.

Ist Ihr Fahrzeug nur haftpflichtversichert belaufen sich die Kosten für eine Reparatur auf ca. 100 Euro. Beim Austausch der Scheiben sind die Kosten in diesem Fall abhängig von der Fahrzeugmarke sowie dem Modell. Frontscheiben kosten in der Regel zwischen 400 und 600 Euro, Heckscheiben ca. 400 Euro und für Seitenscheiben müssen Sie ca. 200 Euro einkalkulieren.